Arbeitskreise, Gruppen und Projekte
der Pfarrei St. Michael

Home
Arbeitskreise/
Gruppen/
Projekte
   
  Zurück

Familienkreis

Auch in diesem Jahr machte sich der Familienkreis St. Michael zu seinem, fast schon traditionellen Familienwochenende auf. Ziel für 12 Familien mit 22 Erwachsenen und 23 Kindern war im März die Katholische Landvolkshochschule Wies in Sichtweite der berühmten Wieskirche im oberbayerischen Pfaffenwinkel. Auf dem Programm standen Spiel, Spaß, Singen, Wandern und ein Wortgottesdienst mit Kommunionfeier in der Wieskirche.

Auch wenn das gemeinsame Wochenende sicher ein Familien-Höhepunkt im Jahr ist, nimmt der Familienkreis in vielfältiger Weise am Gemeindeleben teil. So wurde im vergangenen Herbst ein Flohmarkt für Kinderspielzeug veranstaltet, bei dem es eigentlich nur Gewinner gab.  Familien wurden nicht mehr gebrauchte Spielsachen los, andere freuten sich über gut erhaltene Schnäppchen und der Erlös kam der Münchener Tafel Berg am Laim zugute. Am Patrozinium unterstützten einige Mitglieder des Familienkreises die Pfarrbücherei bei der Organisation eines Flohmarktes für Kinderbücher. Beide Veranstaltungen sollen in diesem Jahr wiederholt werden.

Dies gilt auch für den Berggottesdienst am 21.5. auf dem Taubenberg, der erfreulicher Weise auf sehr gute Resonanz stieß. 44 Menschen unserer Pfarrei – nicht nur aus dem Familienkreis – machten sich gemeinsam auf den Weg, um in freier Natur zusammen Gottesdienst zu feiern. Gestaltet wurde vom Familienkreis auch wieder ein Familiengottesdienst in unserer Pfarrkirche. Beim Thema „Du kannst ein Ton sein“ standen am 16.7. die lauten und die leisen Töne im Vordergrund, musikalisch gestaltet vom Familienchor, der sich zu solchen Anlässen immer wieder kurzfristig zusammenfindet. Besonders schön: Zum anschließenden Brunch im Garten des Pfarrheims trafen sich nicht nur bekannte, sondern auch neue Gesichter aus der Pfarrei. So kann es weitergehen. Ideen für den Familienkreis gibt es genügend. So wird am 18.11.2017 wieder ein Spielzeugflohmarkt organisiert,  und  im Juni 2018 ist ein Theaterwochenende mit dem Kinder- und Familientheater „Rumpelkiste“ aus Wien geplant. Und Zeit für den einen oder anderen Familienausflug – z.B. an der Isar wie in diesem Jahr – werden wir auch finden.

Wer sich für den Familienkreis interessiert oder sich einfach nur über die verschiedenen Aktivitäten informieren möchte, kann sich gerne an Hubert Siply (Tel. 7238491, engberts.siply@muenchen-mail.de) wenden.